Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Rund 470 Mitarbeiter arbeiten im Herzen Münchens für den ebenso modernen wie traditionsreichen Versicherungsverein, der seine Marktposition seit fast 150 Jahren kontinuierlich ausbaut.

Diese Aufgaben erwarten dich bei uns

Deine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung absolvierst du in unserer Hauptverwaltung im Herzen von München.

Wir gestalten deine Ausbildung abwechslungsreich und bereiten dich so auf das Berufsleben vor:

  • Die ersten sechs Monate verbringst du mit allen anderen Auszubildenden und dualen Studenten in unserer Kreativwerkstatt - hier bekommst du grundlegende Schulungen sowie die Möglichkeit von Anfang an eigenständig an Projekten zu arbeiten.
  • Danach vertiefst du dein erlerntes Wissen fachspezifisch und verbringst den Rest deiner Ausbildungszeit als vollwertiger Mitarbeiter in ausgewählten Abteilungen. Dort arbeitest du sowohl an Projekten, als auch im Tagesgeschäft mit.
  • Die Berufsschule findet als Blockunterricht statt.
  • Du entwickelst moderne Java-Systeme sowohl im Frontend als auch im Backend. Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du die fachliche und technische Konzeption und tauschst dich intensiv auch mit anderen Entwicklerteams aus.

Wir bereiten dich Schritt für Schritt auf deine zukünftigen Aufgaben vor. Das lernst du bei uns:

  • Tätigkeiten, die in einem modernen IT-Dienstleistungsunternehmen ausgeübt werden
  • Konzeption und Entwicklung von Softwarelösungen
  • Selbstständige Übernahme von Projekten
  • Entwicklung der persönlichen und technischen Kompetenz

Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung bieten wir dir zahlreiche Einsatz- und Spezialisierungsmöglichkeiten für deine Karriere bei uns.

Damit überzeugst du uns

  • Du benötigst mindestens die Mittlere Reife.
  • Du zeichnest dich durch überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, hohe Belastbarkeit und eine schnelle Auffassungsgabe aus.
  • Du bist ein Teamplayer und verstehst es dennoch selbstständig und zielorientiert zu arbeiten.
  • Du hast ein positives und freundliches Auftreten, bist aufgeschlossen und wissbegierig gegenüber neuen Herausforderungen.

Das bieten wir dir

Arbeitszeit 
38 Stunden pro Woche bei flexibler Arbeitszeit

Ausbildungsvergütung (Stand: 1. August 2019) 
1. Jahr:      972,- Euro
2. Jahr:     1.047,- Euro
3. Jahr:     1.131,- Euro

Zusatzleistungen 
13,6 Gehälter pro Jahr, Fahrtkosten- und Mittagessenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Sonderurlaub und Sonderzahlungen bei besonderen Anlässen und vieles mehr

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich gleich hier online mit Deinem Lebenslauf.

Wenn du noch Fragen hast: Magdalena Ljuna oder Sandra Bensler – Telefon 089 55167 1626